Ihre erste Erfahrung mit der BNP Paribas

Sie sind Absolvent und möchten erste Berufserfahrungen sammeln? Im Rahmen eines Praktikums bei der BNP Paribas in der Schweiz lernen Sie die verschiedenen Bankberufe kennen.

Studenten und Absolventen werden von einem auf seinem Gebiet führenden Akteur in einem im stetigen Wandel befindlichen Umfeld aktiv in anspruchsvolle Projekte eingebunden. Die Manager haben hohe Erwartungen und geben den Absolventen ein ausführliches Feedback zu ihrem Praktikum, damit sie ihre Kompetenzen und Leistung verbessern können.

Ausbildung der Talente von morgen

Während Ihres Praktikums bei der BNP Paribas in der Schweiz erhalten Sie Unterstützung beim Erlernen eines spezifischen Berufsfeldes. Durch praktische Erfahrungen können Sie schnell selbst tätig werden und verschaffen sich einen Überblick über einen bestimmten Geschäftsbereich. Auf diese Weise erwerben Sie die nötigen Kompetenzen für Ihren Karrierestart.

Unsere Praktikanten und Absolventen sprechen über ihre Erfahrung!

Sara VALVERDE CESAR

Agribusiness Praktikantin – Specialized Trade Solutions

Du bist Praktikantin bei STS. Worin besteht dein Praktikum?

Ich habe im September bei der BNP Paribas in der Abteilung Specialized Trade Solutions (STS) ein Praktikum begonnen, das hauptsächlich die Finanzierung von Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Rohstoffhandel zum Inhalt hat.

Ich bin insbesondere an die Product Platform Agribusiness (Produktplattform im Agrarbusiness) angegliedert, die sich mit Kunden befasst, die im Wesentlichen mit Kaffee, Kakao, Baumwolle, Tabak, Zucker.

Dieser Beruf ist wirklich interessant, weil er sehr vielseitig ist. Die Finanzierung dieser Art von Business bezieht nämlich verschiedene Faktoren mit ein, wie etwa eine Analyse der Wirtschaftslage des Kunden, der geopolitischen Situation der beteiligten Länder, aber auch eine gute Kenntnis der Vertriebsdossiers und der Versicherungen im Zusammenhang mit Transport und Logistik für diesen Warentyp.

Wie würdest du die BNP Paribas in drei 3 Worten beschreiben…

International, Lehrbetrieb und Exekutivkompetenz!
Das ist eine Institution mit einer bedeutenden Historie in Sachen Finanzierung von Rohstoffhandel. Folglich kann man dort gute Kenntnisse im Zusammenhang mit Trade Finance erwerben.

Patrick KAUFMANN

Graduate Advisory Desk – Wealth Management

Du bist derzeit Graduate, wie hast du das geschafft ?

Ich fühle mich seit jeher von der Finanzwelt und dem Sport angezogen. Nachdem ich in Genf meine Matura gemacht, in St. Gallen studiert und erste Erfahrungen im Bereich Marketing gesammelt hatte, wollte ich meine Kenntnisse im Bereich Finanzen vertiefen. Ich habe also einen Master in Banking and Finance erworben.

Mein Praktikum bei der BNP Paribas fand vor allem im Börsensaal am Advisory Desk statt. Mitten im Bank- und Börsengeschehen zu sein, ist für mich eine echte Gelegenheit, meine Berufswahl noch besser verankern zu können.

Warum hast du für deinen Karrierestart die BNP Paribas in der Schweiz ausgewählt?

Große Bank = große Erfahrung!
Da BNP Paribas zu den größten Banken Europas zählt und über eine starke internationale Präsenz verfügt, hat es mich selbstverständlich gereizt, mich dort zu bewerben.

Yordana SAVOVA

Wealth Management Praktikantin – Rechtsabteilung

Du bist Praktikantin in der Rechtsabteilung. Was ist dein Werdegang?

Ich hatte nach meinem Bachelor in Rechtswissenschaften an der Universität Genf mit einem zweisprachigen Master an den Universitäten Genf und Basel begonnen und wollte für ein Semester als Austauschstudentin an die Universität New South Wales in Sydney.

Ich wollte einen Bereich des Rechts kennenlernen, der mir in meinem Studium fehlte. Das sechsmonatige Praktikum in der Rechtsabteilung der BNP Paribas in der Schweiz bot dafür die optimale Gelegenheit.

Wie würdest du die BNP Paribas in drei 3 Worten beschreiben?

Dynamik, Innovation, zwischenmenschlicher Respekt