Verantwortung

Ziele für nachhaltige Entwicklung – 8. Ziel: Nachhaltiges Wirtschaftswachstum und menschenwürdige Arbeit für alle

1 Januar 2019

Von Start-ups über KMUs bis hin zu multinationalen Konzernen: BNP Paribas unterstützt Unternehmen jeder Art. Durch Finanzierung und Investition auf ethische Weise übernimmt die Bank eine wichtige Rolle in der wirtschaftlichen Entwicklung der Gesellschaft als Ganzes und schafft auch Arbeitsplätze.

Bei BNP Paribas haben wir die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen zu unseren Unternehmenszielen gemacht, weil wir davon überzeugt sind, dass große Unternehmen ihren Beitrag zu einer gerechteren und ökologischeren Welt leisten müssen.

Unter all den verschiedenen Maßnahmen, die BNP Paribas ergreift, um ein positives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu fördern, hat sich die Gruppe insbesondere der Erarbeitung einer Strategie zur Unterstützung von Social Business verschrieben.

Mehr zu CSR bei uns
Zwischen 2016 und 2030 müssen weltweit 470 Millionen Stellen für Neuankömmlinge auf dem Arbeitsmarkt geschaffen werden.”

Was ist Social Business?

Social Business bezeichnet Unternehmen, die soziale Wirkung entfalten oder ein gesellschaftliches oder umweltbezogenes Problem angehen. Und welche Initiativen verfolgt BNP Paribas konkret in diesem Zusammenhang? Claudia Belli, Head of Social Entrepreneurship and Microfinance bei BNP Paribas, erläutert es im folgenden Video.