BNP Paribas in der Schweiz

BNP Paribas Securities Services steigert Effizienz von Handelsabwicklungen mit neuem Werkzeug der künstlichen Intelligenz

Im Zuge einer weiterführenden Automatisierung seiner Dienstleistungen für eine erfolgreiche Handelsabwicklung zur Unterstützung von Investmentmanagern führt BNP Paribas Securities Services ...

18 Oktober 2017

Im Zuge einer weiterführenden Automatisierung seiner Dienstleistungen für eine erfolgreiche Handelsabwicklung zur Unterstützung von Investmentmanagern führt BNP Paribas Securities Services derzeit Smart Chaser ein, ein Trade-Matching-Werkzeug, das auf künstlicher Intelligenz und Vorhersageanalysen (Predictive Analytics) basiert.

Thomas Durif, Global Head of Middle Office Products bei BNP Paribas Securities Services, erklärte: „Wir schätzen, dass bei bis zu 30 % der im Auftrag von Vermögensverwaltern abgewickelten Handelsgeschäfte ein manuelles Eingreifen erforderlich ist, um diese abzuschließen. Dies ist eine brancheweite Herausforderung, die sich oftmals daraus ergibt, dass Geschäftspartner mit nicht übereinstimmenden Daten für dasselbe Handelsgeschäft arbeiten.“

„Im Rahmen von Vorhersageanalysen überprüft Smart Chaser historische Daten, um dadurch Muster in Handelsgeschäften zu ermitteln, bei denen in der Vergangenheit ein manuelles Eingreifen erforderlich war. Kunden und ihre Broker erhalten in solchen Fällen im Zuge ihrer laufenden Handelsaktivitäten eine Warnmeldung, damit sie unverzüglich handeln können. Wir haben bereits gute Fortschritte gemacht und eine Vorhersagegenauigkeit von rund 98 % erreicht.“

Maxime Boyer-Chammard, Global Head of Investment Services and Analytics, bei BNP Paribas Securities Services, sagte: „Wir freuen uns sehr, mit diesem neuen Werkzeug arbeiten zu können. Smart Chaser ist ein großartiges Beispiel für unser Streben nach einer Weiterentwicklung unserer Middle-Office-Technologien. Dank Big Data und Vorhersageanalysen wird die durchgehende Datenverarbeitung (Straight Through Processing, STP) zur Realität – ganz zum Wohl und Nutzen unserer Kunden.“

 

Trade Matching – der Vergleich von Details zu Handelsgeschäften zwischen dem Kunden und seinem Broker – ist das Herzstück des Middle-Office-Services, den BNP Paribas seinen Investmentmanagerkunden bietet. Das Matching muss zeitnah erfolgen, da anderenfalls das Risiko besteht, dass ein manuelles Eingreifen erforderlich ist oder das Geschäft in manchen Fällen sogar scheitert. Ein Eingreifen oder Scheitern ist besonders wahrscheinlich, wenn ein Geschäft nicht am Tag der Ausführung abgewickelt wird.

Unter Rückgriff auf maschinelles Lernen und Vorhersageanalysen kann Smart Chaser vorhersagen, wie wahrscheinlich es ist, dass ein Handelsgeschäft nicht automatisch „matcht“ und demnach ein manuelles Eingreifen erforderlich ist. Mit dem Einsatz von Smart Chaser verfolgt BNP Paribas im Wesentlichen drei Ziele: Vorhersage der Wahrscheinlichkeit eines verzögerten „Trade Matchings“, Ermittlung der Faktoren, die an der Verzögerung beteiligt sind und in den entsprechenden Fällen Versand einer auf einer Vorlage basierten E-Mail durch das operative Team des Middle Office an die betreffenden Kunden.

Press Contacts

Caroline Lumley          caroline.lumley@uk.bnpparibas.com           +44 (0)20 7410 4650

Simon Danaher           simon.danaher@uk.bnpparibas.com            +44 (0)20 7595 9108

About BNP Paribas Securities Services

BNP Paribas Securities Services, a wholly owned subsidiary of the BNP Paribas Group, is a leading global custodian and securities services provider. Backed by the strength of the BNP Paribas Group, we provide multi-asset post-trade and asset servicing solutions for buy and sell-side market participants, corporates and issuers. With local expertise in 36 countries and a global reach covering 90+ markets, our network is one of the most extensive in the industry, enabling clients to maximise their investment opportunities worldwide.

BNP Paribas (Suisse) SA

Mit rund 1 500 Mitarbeitern und 4 Niederlassungen in Genf, Zürich, Basel und Lugano ist die BNP Paribas (Suisse) SA in der Schweiz eine führende europäische Bank für Unternehmen, Institutionen und Privatkunden.

Wir sind seit 1872 in der Schweiz tätig und bemühen uns um eine langfristige Entwicklung mit einer eigenen Strategie für jeden Geschäftsbereich:

– Mit unserer Initiative „One Bank for Corporates“ ein bevorzugter Partner für Unternehmen und Institutionen zu sein, um diese bei Ihrer Entwicklung in Europa und auf internationaler Ebene zu begleiten.

– In Bezug auf Fachkompetenz und Dienstleistungen für Privat- und Unternehmenskunden eine Referenz des Wealth Managements zu sein.

– Eine Führungsposition bei der Rohstofffinanzierung einzunehmen, dank unserer Lösung „Specialized Trade Solutions“ für historische Kunden, die unsere Werte teilen, und Corporate-Kunden der Bank in Europa.

Das integrierte Modell der Gruppe BNP Paribas gestattet uns, unseren Kunden die finanzielle Stabilität einer erstrangigen europäischen Bank mit internationaler Dimension und einer breiten Palette an Produkten und Investitionen zu bieten.

Wir bauen privilegierte und langfristige Beziehungen zu unseren Kunden auf mit dem Ziel, einen Beitrag für ein nachhaltiges und verantwortliches Wachstum zu leisten.