Verantwortung

Ziele für nachhaltige Entwicklung – 16. Ziel: Gerechte, friedliche und inklusive Gesellschaften

1 Januar 2019

Korruption, Bestechung, Diebstahl und Steuerflucht kosten Entwicklungsländer knapp 1,26 Billionen $ pro Jahr.”

Auf unserem bescheidenen Niveau sorgt BNP Paribas für Transparenz, Fairness und Integrität bei all seinen Geschäftsaktivitäten.

BNP Paribas hat 2016 seinen eigenen Verhaltenskodex veröffentlicht, der die Regeln für jede Aktivität in allen geographischen Gebieten festlegt. Die Gruppe bekräftigt öffentlich ihre Verpflichtung zur strengen Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften bei gleichzeitiger Sicherstellung, dass jede Entscheidung auf ethisch verantwortungsbewusste Weise getroffen wird. Um die positive Wirkung zu gewährleisten, hält sich BNP Paribas an die höchsten Standards in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung. Aus diesem Grund erkennt die Gruppe eine Reihe von Prinzipien und Normen an, die verschiedene internationale Institutionen vorgeben, und verpflichtet sich zur Einhaltung dieser.

Mehr zu CSR bei uns