BNP Paribas Asset Management ernennt Ariane Dehn zum Head of Switzerland. - BNP Paribas Schweiz
BNP Paribas in der Schweiz Presse & News
März 27, 2019 -

BNP Paribas Asset Management ernennt Ariane Dehn zum Head of Switzerland.

Einem Freund weiterleitenEinem Freund weiterleiten DruckenDrucken

Arianne_DehnAriane Dehn wurde am 18. März zum Head of BNP Paribas Asset Management für die Schweiz ernannt.

 

Ariane Dehn ist als Country Head von Asset Management Switzerland der BNP Paribas für den Vertrieb von Active- und Passive-Asset-Management-Lösungen verantwortlich.

Vor ihrer Tätigkeit für die BNP Paribas hatte sie bei Janus Henderson Investors seit 2001 verschiedene Positionen in Deutschland und der Schweiz inne. In ihrer letzten Funktion war sie als Head of Sales für die deutschsprachige Schweiz und Österreich verantwortlich für das Großkundengeschäft mit Unternehmen und Institutionen.

Dehn hat einen Abschluss als Qualified Insurance Specialist and Certified Hedgefund Adviser.

“Ich freue mich auf meine neue Aufgabe bei BNP Paribas AM als starken Marktführer in ESG und der Qualität Ihrer Produktpalette”

Sie berichtet direkt an Fabien Madear, Co-Head of Distribution Europe und Head of Southern Europe von BNP Paribas Asset Management.

„Ich bin sehr stolz darauf, Ariane willkommen zu heißen. Sie verfügt über ein fundiertes Wissen über den Schweizer Markt, eine extrem wichtige Eigenschaft, um Vertrauen bei unseren Kunden aufzubauen.“